Central Scholarship Coordinator / Legal & Administrative Assistant (80-100%)

Meine Auftraggeberin ist ein Single Family Office in Zug, das den Mitgliedern einer renommierten Unternehmerfamilie Dienstleistungen in den Bereichen Private Wealth Management, Steuer- und Nachlassplanung sowie Rechtsberatung anbietet.

Das Family Office unterhält mehrere Geschäftsstellen in Europa und Nordamerika und ist zudem verantwortlich für die administrative Betreuung eines internen Stipendienprogramms für ihre Kunden. Für die Betreuung dieses Programmes suchen wir per April 2023 oder nach Vereinbarung eine engagierte und dienstleistungsorientierte Person als

Central Scholarship Coordinator / Legal & Administrative Assistant (80-100%)

Nach sorgfältiger Einarbeitung umfasst die Tätigkeit insbesondere folgende Bereiche:

  • zentrale Organisation der weltweiten Stipendienvergabe und Koordination der entsprechenden administrativen Prozesse
  • diese Prozesse beinhalten u.a. den globalen Versand von Einladungen und Korrespondenz mit Antragsberechtigten, die selbständige Bearbeitung von Stipendienanträgen für ausgewählte Länder gemäss vorgegebenen Kriterien sowie die Organisation und Anweisung zur Auszahlung von Stipendien weltweit
  • enge Zusammenarbeit mit den lokalen Stipendienadministratoren in ausländischen Niederlassungen (Local Scholarship Coordinators) und weiteren internen Abteilungen
  • umfassende Unterstützung des Stiftungsrats bei der Administration der Stiftungen, welche die Stipendien vergeben (z.B. Budgetplanung, Vorbereitung von Sitzungen, Kommunikation mit externen Stellen wie Stiftungsaufsicht etc.)
  • gelegentliche Unterstützung des erweiterten Teams für anderweitige administrative Tätigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung sowie praktische Erfahrung im kaufmännischen Bereich, idealerweise ergänzt durch Weiterbildung im Bereich Paralegal(oder ähnliches)
  • Interesse an der Förderung junger Menschen in Ausbildung in einem internationalen Umfeld
  • Team- und Dienstleistungsorientierung, Verantwortungsbewusstsein sowie ein hohes Mass an Eigenmotivation
  • Selbständigkeit, Organisationstalent sowie exakte Arbeitsweise mit einem Flair für Zahlen und der Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, IT-Affinität

Das bieten wir Ihnen

  • Unternehmenskultur, die auf Wertschätzung und Teamgeist basiert
  • Anspruchsvolle Aufgaben, bei denen Sie sich einbringen und weiterentwickeln können
  • Abwechslungsreiches Umfeld durch regelmässigen Austausch mit weltweiten Niederlassungen des Family Offices
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit der Möglichkeit, teilweise von zu Hause aus zu arbeiten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung elektronisch mit CV und Zeugnissen an Ruth Gygax, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., RUTH GYGAX HUMAN RESOURCES, Alpenstrasse 12, 6300 Zug